Mo, Di, Do, Fr 10:30 - 18:00 Uhr +49 (0) 911 57 52 97 10
hallo@wildweiss.com Kiefernsteig 2, Rückersdorf

Online Marketing

Wir konzipieren und erstellen Kampagnen in Google Ads, betreuen Blogs und Newsletter und gestalten Social Media Kampagnen und Inhalte für Social Media vom Erscheinungsbild bis zur Nutzeransprache.

Online Marketing und Social Media –
unsere Leistungen auf einen Blick:

Lernen Sie uns kostenlos und
unverbindlich kennen!
0911 57 52 97 10
Mo, Di, Do, Fr 10:30 - 18:00 Uhr
Ulrike PichlDipl. Designerin (FH)
Kolumne im SZ Magazin
Beratung • Konzeption • Design • Print • Web • Text • Marketing

Was genau möchten Sie erreichen?

Nicht jede Form des Marketings oder der Werbung eignet sich gleichermaßen für jedes Unternehmen und natürlich bleibt immer auch die Frage nach den Kosten. Daher ermitteln wir zunächst, welche Ziele Sie mit Ihren Marketingaktivitäten erreichen möchten – denn nicht immer ist das höchste Ziel automatisch, mehr Produkte zu verkaufen. Imagebildung, Neukundengewinnung, Binden bestehender Kunden, Gewinnen hochqualifizierter neuer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – die Liste ist lang.
Ausgehend von Ihren Wünschen und Ihrem Budget ermitteln wir, welche Marketingmaßnahmen für Sie passend sind und entwickeln im ersten Schritt ein Konzept für die verschiedenen Maßnahmen. Natürlich können Sie auch mit einem festen Wunsch auf uns zu kommen ("Ich möchte Google Ads Werbung schalten") und wir setzen diesen für Sie um.

Google Ads-Werbung für Ihr Produkt

Google Ads ist ein sehr wertvoller Weg der direkten Zielgruppenansprache. Überlegen Sie mal, wann Sie googlen? Wenn Sie ein Problem haben oder konkret etwas (z.B. eine Dienstleistung oder ein Produkt) suchen! Eine Google-Werbung schalten Sie immer auf bestimmten Suchanfragen und somit bestenfalls genau da, wo der potenzielle Kunde sein Problem oder Verlangen bereits artikuliert hat. Sie treten als Problemlöser auf.

Natürlich kann man auch organisch, das heißt ohne Werbung, in einer Google-Suche weit oben auftauchen. Je nach Branche und Produkt ist das aber zunehmend schwierig. Bei zunehmender Konkurrenz ist dies ohne das Schalten von Werbeanzeigen oft kaum mehr möglich. 

Google macht es Unternehmern vermeintlich einfach – immer wieder erhalten sie Gutscheine für Google Ads-Budget, das man schnell und unkompliziert in eine Google Ads Kampagne investieren kann. So entsteht der Eindruck, Google Ads Werbung könne jeder – ein bisschen in das Programm einarbeiten und schon sei man in der Lage, selbst Anzeigen aufzusetzen.
Doch mit Google Ads ist es vor allem leicht, sehr viel Geld auszugeben. Denn so mächtig diese Werbeoption ist, so komplex ist es, gute Ergebnisse in einem adäquaten Kosten-Nutzen-Verhältnis zu erzielen.

Wichtig ist es z.B. zunächst eine Analyse der Zielseiten vorzunehmen, also eine Analyse der Seiten, auf welche die Kampagnen verlinken sollen. Denn schon hier kann man viele Fehler vermeiden, wenn man nutzerfreundliche Strukturen aufbaut und gut lesbare, informative Texte bietet. Ein Nutzer, der von einer guten Anzeige angelockt wird, dann aber auf der Zielseite nicht konvertiert (also z.B. nicht kauft oder keinen Kontakt aufnimmt), hat unnötig Geld gekostet. Auch Google untersucht die jeweiligen Zielseiten technisch und inhaltlich – und fallen diese in der "Qualitätsprüfung" gut aus, dann können Sie sogar beim Kampagnenbudget sparen, denn eine Anzeige mit einer guten Zielseite kostet einfach gesagt weniger.

Bei der Definition der Keywords, also der Suchanfragen, bei denen die Anzeige angezeigt werden soll, gilt es die Zielgruppe zu verstehen. Dabei ist es wichtig herauszufinden, was die Zielgruppe denn sucht – denn da soll die Anzeige ja erscheinen. Mindestens genausowichtig ist übrigens im Verlauf die Definition negativer Keywords, mit denen man unerwünschte Suchanfragen ausschließen kann, die lediglich Geld kosten, aber keinen Kunden.

Und schließlich gilt es die einzelnen Textbereiche der Anzeigen so zu formulieren, dass sie den potenziellen Kunden bei exakt seiner Suchanfrage optimal ansprechen und ihm die Mehrwerte in geigneter Tonalität und Prägnanz aufzeigen, sodass er der Anzeige bei Interesse folgt. Obwohl Google mittlerweile fast komplett auf Automatismus setzt (Stichwort responsive Suchanzeigen) ist es nicht weniger wichtig, die einzelnen Textblöcke sinnvoll und in Bezug zueinander zu entwerfen.

Wir konzipieren und erstellen für Sie die Kampagnen in unserem Agentur-Verwaltungskonto, strukturieren Ihren Anzeigenaccount und begleiten und optimieren die Kampagne fortlaufend. Je nach Betreuungsaufwand und Intensität der Absprachen und Reportings an Sie bieten wie hier verschiedene Pakete an.

Zudem, und das ist natürlich einer der wichtigsten Faktoren bei dauerhafter Bewerbung, bietet Google sehr starke Möglichkeiten der Erfolgskontrolle: Sie merken schnell, ob sich eine Kampagne lohnt oder nicht der gewünschte Erfolg eintritt, denn das Verhältnis von Anzeigen-Klicks zu gewünschtem Ziel (z.B. Kauf) lässt sich messen. So kann eine stetige Optimierung zu immer geringeren Kosten pro Conversion (z.B. Neukunde) führen. 

Kundenreferenzen

Social Media: Inhalte und Werbung

Eine weitere starke Möglichkeit für Online Marketing sind die sozialen Medien. Statistisch ist fast jeder zweite Deutsche zumindest in einem der großen Portale aktiv. Je jünger die Zielgruppe, desto höher die Nutzungsintensität. Wobei sich die Schwerpunkte der Nutzung von Facebook, Instagram, TikTok, YouTube, Pinterest, Twitter, XING, LinkedIn natürlich ebenfalls nach Alter und Interesse verschieben.

Für Unternehmen sind neben eigenen Repräsentationen auf den Netzwerken vor allem Anzeigenschaltungen attraktiv. Zielgruppen lassen sich sehr genau nach Alter und Interessen segmentieren und gezielt ansprechen – visuell über Grafik und Videos. Die Kaufbereitschaft der Nutzer ist dabei vergleichsweise hoch.
Wir konzipieren mit Ihnen Anzeigenkampagnen, gestalten die Inhalte, schalten die Anzeigen und betreuen sie kontinuierlich. 

Die eigene Präsenz als Unternehmen auf Sozialen Netzwerken kann zudem Nutzer und Nutzerinnen an die Marke binden. Hier sind gute Ideen und Konzepte gefragt, denn die Nutzer verbringen im Netzwerk ihre Freizeit. Wenn einem Unternehmen eine niedrigschwellige, konnektive Kommunikation gelingt, kann es sehr von seiner Nutzerbasis profitieren. Eine Idee ist z.B. ein stetiger Blick hinter die Kulissen, um Nähe zu erzeugen. Wir erklären Ihnen detailliert die Möglichkeiten und "Gepflogenheiten" der einzelnen Posting-Arten, erarbeiten mit Ihnen individuelle Konzepte und begleiten Sie bei der Umsetzung.
Auch Themenvorschläge und Redaktionspläne erarbeiten wir gerne für Sie oder erstellen lediglich den visuellen Rahmen (Templates) für Ihre eigenen Ideen.

Im gemeinsamen Prozess zum optimalen Ergebnis

Persönliches Briefing
Sie kommunizieren Ihre Anforderungen
Angebot
Kommunikation des Aufwands
Konzeption
Brainstorming Recherche Workshops
Ausarbeitung
Gestaltung Texterstellung
Abnahme
Zwischen-Okay
Einrichtung
Technische Umsetzung, Ausspielung, Versand
Ergebnis
Fertig :-)

Optimierungen an der eigenen Website

Neben der Möglichkeit, Werbung über Google oder Social Media Kanäle zu schalten, bietet häufig die eigene Website vielfältiges Optimierungspotenzial. Oft wird bei der Erstellung von Websites zu wenig aus Nutzersicht gedacht, oder die Ziele haben sich mit der Zeit verschoben und die Website sollte nachjustiert werden. Wir prüfen Ihre Website und schlagen Optimierungsmöglichkeiten vor. Das kann z.B. die Überarbeitung der Texte hin zu lesefreundlichen, informativen und/oder suchmaschinenoptimierten Texten sein, das Hinterlegen von aussagekräftigen Seitentiteln und Beschreibungen zur Steuerung der Suchergebnisseiten oder das Einbinden von sogenannten Call-to-Action-Elementen, die den Nutzer zu einer gewünschten Aktion motivieren.

Zusätzlich bieten wir die Betreuung von Blogs an und das regelmäßige Schreiben von Texten zu bestimmten Themen. Positionieren Sie sich online beispielsweise mittels Fachartikeln als Experte auf Ihrem Gebiet und überzeugen Sie Nutzer durch Vertrauensbildung und Kompetenz.

Newsletter-Marketing: Erfolgreicher als mancher vermutet

E-Mails sind doch soo 90er, oder?
Newslettermarketing, man glaubt es kaum, boomt nach wie vor – viele Menschen abonnieren Newsletter spannender Marken gerne und freiwillig in der Hoffnung, von interessanten neuen Produkten und Kollektionen frühzeitig zu erfahren oder von Rabattcodes zu profitieren.
Je nachdem, aus welcher Branche Sie kommen und was Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist, kann Newslettermarketing sehr gute und dabei kostengünstige Conversions erzeugen. 
Allerdings kann man dabei auch einiges falsch machen, indem man die Intention missachtet, mit der ein Nutzer den Newsletter abonniert hat. Und dann können wertvolle Kontakte verloren gehen, da sich der Abonnent genervt abmeldet. 
Wir beraten Sie gerne und erstellen Themenkataloge, Inhalte und übernehmen Gestaltung und den Versand Ihrer Newsletter.
Und wussten Sie, dass man die Erfolgsfaktoren von Newslettern ganz hervoragend prüfen kann? Sie sehen wie oft Ihr Newsletter geöffnet wurde – und von wem! Und auch welche Links in Ihrem Newsletter wie oft angeklickt wurden und was somit die Leser besonders interessiert hat ist nachvollziehbar aufgeschlüsselt. 
Lernen Sie uns kostenlos und
unverbindlich kennen!
0911 57 52 97 10
Mo, Di, Do, Fr 10:30 - 18:00 Uhr
Ulrike PichlDipl. Designerin (FH)
Kolumne im SZ Magazin
Beratung • Konzeption • Design • Print • Web • Text • Marketing

Online Marketing-Referenzen

Entdecken Sie weitere Referenzen aus anderen Leistungsbereichen

Lernen Sie uns kostenlos und
unverbindlich kennen!
0911 57 52 97 10
Mo, Di, Do, Fr 10:30 - 18:00 Uhr
Ulrike PichlDipl. Designerin (FH)
Kolumne im SZ Magazin
Beratung • Konzeption • Design • Print • Web • Text • Marketing

Weitere Leistungen

Lernen Sie uns kostenlos und
unverbindlich kennen!
0911 57 52 97 10
Mo, Di, Do, Fr 10:30 - 18:00 Uhr
Ulrike PichlDipl. Designerin (FH)
Kolumne im SZ Magazin
Beratung • Konzeption • Design • Print • Web • Text • Marketing